Klassisches Marketing

Als klassisches Marketing bezeichnet man Werbung im TV, Radio, Print-Produkten und auf Plakaten. Klassisches Marketing wird auch dem Push Marketing zugeordnet, bei dem der Unternehmer auf ein meist noch unbekanntes Produkt aufmerksam macht und der Verbraucher erst dadurch Interesse bekundet.

Klassische Werbung spielt nach wie vor eine große Rolle. Bunte Bilder und eingängige Slogans kommen an, zumal die „Macher“ sich immer neue Möglichkeiten überlegen, wie sie mit ihrer Botschaft mitten ins Herz treffen. Hier spielt besonders Werbung im TV eine nicht unbedeutende Rolle, da der Fernsehkonsum im Gegensatz zu den Printmedien keineswegs rückläufig ist.

Aber auch Printwerbung ist keinesfalls komplett aus der Mode. Ein einfacher Flyer in die Hausbriefkästen kann immer noch eine gute Wirkung haben, wenn er ansprechend ist und in der richtigen Art und Weise (wann, wo, wie) verteilt wird.

Ich interessiere mich für klassisches Marketing

Hier Kontakt aufnehmen!

Printmedien

Als Printmedien bzw. Druckmedien werden gedruckte Informationen wie Flyer, Plakate, Broschüren, Kataloge etc. bezeichnet.

Mehr zum Thema Printmedien

Corporate Design

Beim Corporate Design geht es darum, dem Unternehmen ein professionelles „Gesicht“ für einen stimmigen Gesamteindruck zu geben.

Mehr zu Thema Corporate Design

Kampagnenerstellung

Bei der Kampagnenerstellung geht es um eine konkrete Maßnahmenplanung, um in relativ kurzer Zeit sichtbare Ergebnisse zu erzielen.

Mehr zum Thema Kampagnenerstellung